Einsatz "Sturm Lothar" in Süd-Frankreich (Limoges)

Auslandseinsatz zum beseitigen von Sturmschäden und Notstromversorgung. Fachgruppe Elektroversorgung verlegte, wie weitere 60 Fachgruppen Elektroversorgung, nach Süd-Frankreich ins Einsatzgebiet.

Einsatz bei Fa. Kimberly + Clark in Koblenz

Mit der Aufgabe ein Wasser-Zellstoffgemisch umzupumpen, machte sich das THW Neuwied mit 12 Helfern, 3 Fahrzeugen, einem Pumpenanhänger und einem NEA 175kVA an die Arbeit.

Formel 1 Rennen am Nürburgring

Zusammen mit dem THW OV Montabaur hat der OV Neuwied (8 Personen, 4 Fahrzeugen und  NEA 175kVA) die Stromversorgung für den VIP Hubschrauber Landeplatz Döttinger Höhe sicher gestellt.

Forstmaschinen- und Neuheitenschau in Celle (KWF Tagung)

Der OV-Neuwied war während der Kernzeit vom 08. – 18. September mit 2 Helfern, LKW 7t mit Ladebordwand und NEA Kluth 175KVA vertreten.

Unsere Einsatzaufgabe war es, einen 600m Langen Abschnitt des insgesamt ca. 4km lange Rundweges mit Strom zu Versorgen und auch die Funktionalität wären des Messebetriebes sicherzustellen. Daneben wurden auch andere OV´s bei kleineren und größeren Problemen in ihren Einsatzabschnitten unterstützt.
Die Leitung des FNS2000 und die Aussteller war mit der Servicebereitschaft der THW-Helfer sehr zufrieden, da neben der Aufgabe der Elektroversorgung auch andere Anforderungen. wie z.B. diverse Baumaßnahmen, Wasserversorgung und Verpflegungsaufgaben übernommen wurden.

TPL_BEEZ2_ADDITIONAL_INFORMATION